96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

cdVet Fit-Barf Rinderfett als Energiequelle und zur Verdauung

cdVet Fit-Barf Rinderfett als Energiequelle und zur Verdauung

Fit-Barf Rinderfett von cdVet ist als Energielieferant sowie zur Stärkung von Haut und Zellen bei Hunden und Katzen von höchster Qualität. Barfer benötigen Rinderfett für eine ausgewogene Ernährung. Auch für Nicht-Barfer sind die Einsatzgebiete enorm: für die Zellbildung, zum Aufpäppeln, für trächtige Hündinnen/Katzen und solche, die gerade geboren haben, für Sporthunde sowie für kälteempfindliche Tiere und solche, die auf gesundes Fell und Haut wert legen. Ein natürlicher Nahrungsergänzer (keine Tierarznei) von cdVet mit der Kraft der Natur.

13,80 € *
Inhalt: 500 ml (27,60 € * / 1000 ml)

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

cdvet-ml:

  • 4-04142
    Hunde und Katzen brauchen tierische Fette zur besseren Verdauung und als Energiequelle.... mehr
    Produktinformationen "cdVet Fit-Barf Rinderfett als Energiequelle und zur Verdauung"

    Hunde und Katzen brauchen tierische Fette zur besseren Verdauung und als Energiequelle. Fit-Barf Rinderfett von cdVet ist ein gesunder Energielieferant, nicht nur für Barfer.

    Insbesondere wer getreidehaltiges Futter voller Stärke und zuckerhaltige Leckerli verfüttert, sollte auf eine ausreichende Fettversorgung bei Hund und Katze achten.

    Fit-Barf Rinderfett ist außerdem besonders wichtig für Barfer. Mageres Fleisch reicht häufig nicht aus als Energielieferant. Wenn es Mangel an Fetten gibt, greift der Körper auf Proteine zurück - deren Verarbeitung wirkt sich jedoch negativ auf den Stoffwechsel aus und führt zu einer Belastung der Ausscheidungsorgane.

    Rinderfett ist zudem wichtig für geschwächte Hündinnen, die gerade Welpen zur Welt gebracht haben und Milch geben. Aktive Hunde, die viel Sport machen oder im Dauereinsatz bei der Fährten- und Spurensuche sind, können eine Extraportion reiner Energie vertragen. Fit-Barf Rinderfett von cdVet ist geeignet zum Zellaufbau und Zellstoffwechsel, bei Kälteempfindlichkeit, macht Haut und Felll geschmeidig und verleiht dem Fell zusätzlichen Glanz. Auch Tiere, die aus Tierheimen kommen oder mit Operationen und Krankheiten zu kämpfen hatten, freuen sich über die fette Ration.

    Rinderfett ist gut geeignet für alle Hunde und Katzen, die zu mager sind und was "auf die Rippen" bekommen sollen.

    Rinderfett von cdVet ist ein rundum wichtiger Energieversorger für Hunde und Katzen.

    Wie bei anderem Fleisch auch, kommt es beim Rinderfett auf die Qualität an. Natürlich gibt es im Handel auch billiges Fett, mit dem du dein Tier mästen kannst. Aber kaufst du für dich selbst auch das oft verseuchte Billig-Fleisch aus der Massentierhaltung? Bei cdVet kann man sich auf die hohe Qualität verlassen.

    Fütterungsempfehlung: Das Rinderfett wird mit dem normalen Futter gegeben. Die empfohlene Menge orientiert sich am Fettgehalt des verfütterten Fleisches. Beim Hund liegt der Fettbedarf bei 15-25 %, bei Katzen bei ca. 10 % der Gesamtfuttermenge.

    Zur Orientierung: Je nach Größe und Gewicht des Hundes und nach den individuellen Bedürfnissen, kannst du etwa 5 bis 40 g Rinderfett pro Tag verfüttern. Katzen erhalten im Normalfall bis ca. 5 g / Tag.

    Tipp: Die Zufütterung sollte erst mit einer geringen Menge beginnen und dann langsam gesteigert werden, damit sich der Körper darauf einstellen kann. Auf diese Weise kannst du auch selbst beobachen, wie sich dein Tier fühlt und wie viel Zufütterung es individuell braucht.

    Zur kurzfristigen Leistungssteigerung oder bei besonderem Energiebedarf kann die Menge erhöht werden:
    Kleine Hunde und Katzen bis 10 g / Tag
    Mittlere Hunde 10 - 40 g / Tag
    Große Hunde 40 - 80 g / Tag
    (Gramm und ml Milliliter sind ungefähr gleich)

    Die zugefütterte Menge Rinderfett hängt wesentlich auch vom Fettgehalt des Fleisches ab, das dein Tier ansonsten bekommt. Bekommt dein Hund oder deine Katze z.B. Fleisch mit einem Fettgehalt von 12 %, soll ja aber auf ca. 20 % kommen, dann fehlen noch 8 Prozent. Das sind dann pro 100 Gramm Fleisch-Fütterung 8 g/ml Rinderfett, das zugefüttert werden sollte. Dabei aber die o.g. Maximal-Angaben pro Tag beachten.

    Die Zusammensetzung von Rinderfett von cdVet: 100 Prozent reines Rinderfett

    Inhaltsstoffe: Rohfett 100 %

    Hinweis: Fit-Barf Rinderfett von cdVet ist ein natürlicher Nahrungsergänzer, keine Tierarznei. Bei Krankheiten den Tierarzt aufsuchen.

    EAN:
    500 ml Dose: 4040056041424 - Best.Nr. 1359.4-04142

    Qualität natürlich: Rinderfett von cdVet jetzt günstig kaufen im Online-Shop dogs4friends.de

    Weiterführende Links zu "cdVet Fit-Barf Rinderfett als Energiequelle und zur Verdauung"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "cdVet Fit-Barf Rinderfett als Energiequelle und zur Verdauung"
    10.09.2017

    Hilfreich und gut!!

    Ein tolles Produkt. Meine Hündin magerte furchtbar ab während der Stillzeit und so suchte ich nahrhafte Unterstützung, weil man so viel gar nicht füttern kann dass es reichte. Schon kurze Zeit nach der Zufütterung von dem Rinderfett, sah sie so viel kraftvoller aus und nahm wieder zu. Mama und Welpen rund und gesund...wunderbar!

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen