96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

Hepatika von PerNaturam entgiftet und unterstützt die Leber

Hepatika von PerNaturam entgiftet und unterstützt die Leber

Hepatika von PerNaturam fördert die Leberfunktionen des Hundes und ist gesund bei allgemeiner Entgiftung zum Beispiel nach der Einnahme von Antibiotika. Der natürliche Nahrungsergänzer fördert zudem die Blutbildung sowie den Glycogen- und Eiweißstoffwechsel deines Hundes. Hepatika von PerNaturam.

26,00 € *
Inhalt: 100 g

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

pernaturam-g:

  • 54-00222
    Hepatika von Per Naturam fördert die Leberfunktionen, außerdem helfen die Mikroalgen... mehr
    Produktinformationen "Hepatika von PerNaturam entgiftet und unterstützt die Leber"

    Hepatika von Per Naturam fördert die Leberfunktionen, außerdem helfen die Mikroalgen Spirulina und Chlorella bei der Entgiftung des Körpers  und fördern die Blutbildung. Hepatika versorgt den Hundekörper mit wichtigem Magnesium.

    Überbelastungen und Übersäuerungen der Leber können die Folge sein. Das Ergänzungsfuttermittel Hepatika für Hunde unterstützt die Funktionen der Leber, bringt sie wieder ins Gleichgewicht und regeneriert die Zellen des Lebergewebes.

    Hepatika ist gesund, wenn dein Hund z.B. vorher Antibiotika oder andere belastende Stoffe bekommen hat.

    Bestandteile: 43,1 % Rohprotein, 0,7 % Rohfett, 4,3 % Rohfaser, 9,5 % Rohasche

    Zusammensetzung: Spirulina, Mariendistelkonzentrat, Löwenzahnwurzel, Artischocke, Chlorella. Natürlicher Silymaringehalt 30 %.

    Gerade die Pflanze Mariendistel verstärkt alle Lebertätigkeiten besonders gut, mit Hepatiker regenerieren die Leberzellen. Während Chlorella und Spirulina die allgemeine Entgiftung im Hundekörper stärken.

    Tipp: Beim Entgiften muss dern Hund viel trinken. Wenn er kein Wasser trinken mag, kannst du ihm die abgekühlte Brühe eines Knochens o.ä. geben, aber bitte ohne Salz.

    Anwendungsempfehlung von Hepatika von Per Naturam:

    14 Tage bis 2 Gramm für Hunde bis 5 Kilogramm, je 10 kg Gewicht je 2 g mehr, aber höchstens aber 8 g pro Tag. Dann eine Woche aussetzen, dann kann Hepatika erneut 14 Tage lang gegeben werden.

    In allen Per Naturam Dosen findest Du einen Messbecher (evtl. etwas verbuddelt), dieser hier fasst 2 g. 

    -> WICHTIG bei der Entgiftung: Du solltest Hepatika mit Nieren-Kräutern von PerNaturam kombinieren (gibt's bei uns im Shop). Denn erst die Nieren-Kräuter sorgen dafür, dass die Gifte den Körper verlassen.

    Kleine Leberkunde:
    - Die Leber ist das größte Entgiftungsorgan im Körper.
    - Eine ihrer Hauptaufgaben ist die Produktion von Gallenflüssigkeit, um zum beispiel Fette besser zu verdauen.
    - Eingelagerte Schlacken und Gifte werden mit ihrer Hilfe ausgeschieden.
    - Die Leber hat keinerlei Schmerzempfinden - da sie nicht schreien kann, bleiben ihre Leiden oft ungehört.
    - Entzündungen, Haut- und Pfotenprobleme, Schuppen, Juckreiz, gelbe Augäpfel und offene Stellen können unter anderem auf Leberprobleme hinweisen.

    Hinweis: Hepatika von PerNaturam ist kein Medikament. Das Nahrungsergänzungsmittel ist ein sorgsam  hergestelltes Naturprodukt zur Unterstützung tierischer Selbstheilungskräfte.

    Hepatika von Per Naturam günstig kaufen im Online-Shop dogs4friends.de

    Weiterführende Links zu "Hepatika von PerNaturam entgiftet und unterstützt die Leber"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Hepatika von PerNaturam entgiftet und unterstützt die Leber"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen