96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

Urin-Schnelltest Easystrips MT10 zur Krankheiten-Früherkennung

Urin-Schnelltest Easystrips MT10 zur Krankheiten-Früherkennung

Ist mein Hund oder meine Katze krank? Mit diesem Urin-Schnelltest siehst du innerhalb weniger Minuten, wenn in dem Organismus irgendetwas nicht stimmt - gut für die Vorsorge und Früherkennung, empfohlen monatlich. Denn Haustiere haben ein vermindertes Schmerzempfinden und melden sich häufig erst wenn es zu spät ist. 10 Test-Parameter pro Streifen, 6 Streifen pro Packung - reicht für ein halbes Jahr. Einfache Handhabung zuhause (einfach wie ein Schwangerschaftstest beim Menschen) - kein Einschicken, Ergebnis sofort. Von PadVital.

22,80 € *

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

product:

  • 49-55002
    Vorsorge und Früherkennung:  Hunde und Katzen kannst du mit den Urinstreifen... mehr
    Produktinformationen "Urin-Schnelltest Easystrips MT10 zur Krankheiten-Früherkennung"

    Vorsorge und Früherkennung:  Hunde und Katzen kannst du mit den Urinstreifen Easystrips MT10 einem Test unterziehen, der dir zeigt, ob eventuell Krankheiten wie Diabetes im Anmarsch sind oder ob sich lebenswichtige Körperbestandteile wie Leukozyten und Erythrozyten sich verändern. Und das kannst du ganz bequem Zuhause erledigen. Zum praktischen und sinnvollen Hausgebrauch bekommst du das notwendige Zubehör wie Behälter, Pipetten und detaillierte Anleitungen mit dazu.

    Hunde Urintest als Frühwarnung!
    Hunde und Katzen sagen leider nicht, ob sie sich krank fühlen oder Probleme haben. Da Tiere zudem ein vermindertes Schmerzempfinden haben, merkt man ihnen auch nicht immer gleich an, ob ihnen etwas fehlt. Dafür gibt es die Hunde Urinteststreifen.

    Die zehn getesteten Labor-Parameter decken ein breites Spektrum bei Hunden und Katzen üblicher "innerer" Krankheiten ab.

    Der Hunde Katzen Urintest: Mit einer Urinuntersuchung lassen sich viele Faktoren bestimmen, die dir Aufschluss geben. Die Urinteststreifen Easystrips MT10 untersuchen die folgenden wichtigen Werte: Glukose, Leukozyten, Erythrozyten, Eiweiß, Bilirubin, Nitrit, Keton und den ph-Wert.  Diese zehn Laborparameter geben dir mehr Sicherheit: du kannst frühzeitig reagieren und gegebenenfalls sofort etwas unternehmen. Zum Beispiel zum Tierarzt zu gehen, um dir eine vollständige Diagnose geben zu lassen oder eventuell ein altbewährtes Haus- und Heilmittel verabreichen. Details zu den einzelnen Tests und die Testkarte stehen weiter unten auf dieser Seite.

    Der Packungsinhalt des Easystrips MT10 Urin-Schnelltests für Hunde und Katzen:

    • 6 Teststreifen (+ Trockenmittel zur Aufbewahrung)
    • 6 Pipetten
    • ein Behälter mit Schraubdeckel
    • Auswertungsbogen
    • Ausführliche Anleitung und Testergebnis-Erklärung

    Den Test führst Du selbst zuhause durch - Du musst nichts einschicken und bekommst das Ergebnis sofort.
    Der Hersteller PadVital empfiehlt zur Vorsorge monatliche Tests mit dem Urinteststreifen, bei Verdacht auf Krankheit sofort testen. 

    Zur Durchführung des Urintests: Der Urintest funktioniert ähnlich wie ein Schwangerschaftstest beim Menschen. Jeder Wert wird jedoch einzeln bestimmt - und nicht alle auf einmal. Ein Tropfen Urin ist für jeden der zehn Auswertungspunkte ausreichend. Der Pipi-Klecks, den du einfach mit der mitgelieferten Pipette aufnimmst, träufelst du auf den dazugehörigen Farbstreifen. Was genau wohin kommt, zeigt dir ein Farb-Code, der dir auf der Bedienungsanleitung erläutert wird. (z.B. türkis = Glukose). Die Einwirkzeit dauert dann zwischen 30 und 120 Sekunden. Vergleiche abschließend die getestete Farbzone mit den Ergebnissen der Analyse-Tabelle. Trage den abgelesenen Wert in die mitgelieferte Tabelle ein. Dann setzt du deine Heimuntersuchung Schritt für Schritt fort: Urintropfen aufnehmen, dazugehörige Farbzone auf dem Urinstreifen beträufeln, warten, ablesen und in die Tabelle eintragen. Hast du so alle zehn Werte bestimmt, dann trage noch das jeweilige Datum ein, damit du über die Zeit hinweg die Ergebnisse gut miteinander vergleichen kannst.

    Beachte: Die Einwirkzeit pro Labor-Parameter ist unterschiedlich (jeweils zwischen 30 und 120 Sekunden), sie ist auf der Karte angegeben. Am besten prüfst du mit dem Sekundenzeiger deiner Uhr.

    Das Ablesen ist ganz einfach: Vergleiche den urin-beträufelten Teststreifen (jeweils nach der angegeben Einwirkzeit) mit der Auswertungskarte und notiere den darüber stehenden Wert. Wenn die Farbe nicht genau hinkommt, dann nimm die ähnlichste. Die Farbwerte zeigen dir möglichen Krankheits-Verdacht an. Details zu den einzelnen Tests stehen unten auf dieser Seite und sind im Beipackzettel enthalten. Die Verfärbungen sind deutlich zu sehen, dazu muss man kein Tiermediziner sein (siehe Ablesekarte unten).

    Tipps für einfaches Urin-Abzapfen: Es ist einfacher als Du möglicherweise denkst, deinem Haustier Urin abzuzapfen. So geht's:

    • Hund: Beim Hund hälst du einfach währen des Urinierens einen sauberen Behälter (z.B. Plastikschüssel oder den mitgelieferten Behälter, kein Metall) zum Auffangen unter.
    • Katze: Katzen mögen frisches Katzenstreu. Du reinigst die Katzentoilette und gibst frisches Katzenstreu rein. Dann legst du jedoch eine einfache Plastikfolie auf das Streu. Das so aufgefangene Urin kannst du einfach mit der beiliegenden Pipette aufnehmen.

    Achtung: Der Urin muss sauber sein, die Hündin nicht läufig (dann ist Blut im Urin). Tests innerhalb von 30 Minuten nach der Uringewinnung durchführen und den Urin keinesfalls der direkten Sonne aussetzen. Für jeden der sechs Teststreifen eine frische Pipette nehmen.

    Hinweise: Der Urintest ersetzt keine Diagnose vom Tierarzt. Daher immer die endgültige Aussage des Veterinärs  abwarten. Auch wenn der Urintest keine Schwachstellen anzeigt, kann der Hund Probleme haben – im Herzkreislaufsystem, im Darm oder im Maul.
    Zudem muss der Urin sauber sein. Schmutz oder Blut im Urin machen den Test unbrauchbar.

    Der Test

    Folgende Labor-Parameter werden mit dem Easystrips MT10 Urin-Schnelltest für Hunde und Katzen untersucht:

    • Leukozyten - Die Leukozyten sind die für die Immunabwehr verantwortlichen weißen Blutkörperchen. Bei einem gesunden Tier befinden sich keine Leukozyten im Urin. Der Nachweis von Leukozyten im Urin könnte für eine Infektion sprechen. Da der Leukozyten-Urintest bei Tireen nicht immer zuverlässige Ergebnissse liefert, solltest Du ein positives Resultat unbedingt vom Tierarzt überprüfen lassen.
    • Nitrit - Nitrit ist ein Ausscheidungsprodukt einiger Baktereien. Im normalen Urin befindet sich kein Nitrit. Ein Nachweis von Nitrit im Urin könnte für eine bakterielle Infektion sprechen. Ein negativer Befund schließt jedoch keine Infektion aus.
    • Urobilinogen - Urobilinogen entsteht beim Abbau von roten Blutkörperchen, die für die Sauerstoffversorgung im Organismus verantwortlich sidn. Daher ist urobilinogen in geringen Mengen natürlicherweise vorhanden. Vermehrtes Ausscheiden im Urin kann auf Leberschäden oder gesteigerten Abbau der roten Blutkörperchen hinweisen. Solltest Du einen deutlich erhöhten Wert messen, lege bitte das Ergebnis unbedingt Deinem Tierarzt vor. Er kann dann weitere Untersuchungen zur Abklärung einer möglichen Erkrankung durchführen.
    • Eiweiß - Eiweiß wird normalerweise in geringen Mengen ausgeschieden. Eine stark erhöhte Ausscheidung kann auf Nierenerkrankungen, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) oder Infektionen hinweisen. Lass bei einem Vorliegen von hohen Eiweißwerten im Urin mögliche Erkrankungen unbedingt abklären.
    • pH-Wert - Der ph-Wert gibt an, wie sauer oder basisch der Urin ist. Der Normalwert bei Hund und Katze beträgt 5 bis 7. Eiweiße oder Magersucht verschieben den pH-Wert in den sauren Bereich, d.h. der pH-Wert sinkt. Bei Infektionen kann sich der pH-Wert erhöhen. Eine Veränderung dieses Parameters ist in der Regel allein kaum aussagefährig. In der Kombination mit anderen Veränderungen kann er auf bestimmte Erkrankungen hinweisen.
    • Erythrozyten - Die Erythrozyten sind die für die Sauerstoffversorgung verantwortlichen roten Blutkörperchen. Ein Vorkommen im Urin ist nicht normal. Es kann zum Beispiel bei Blutungen im Harntrakt auftreten. Häufig wird jedoch die Urinprobe mit Blut in Berührung gebracht, z.B. bei läufigen Hündinnen. Achten Sie daher bei diesem Test auf sorgfältige Durchführung.
    • Spezifisches Gewicht - Das spezifische Gewicht des Urins beschreibt die Konzentration bzw. Dichte des Harns. Normalwerte liegen über 1.030. Achten solltest du auf deutliche niedrigere Werte. Diese können auf Nierenfunktionsstörungen, Lebererkrankungen und Wasserharnruhr (Diabetes insipidus) bei Hund oder Katze hinweisen. Dein Tierarzt sollte weitere Untersuchungen in einem solchen Fall veranlassen.
    • Keton - Kotonkörper kommen normalerweise nicht im Urin vor. Sie können bei Hungerzuständen, Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) oder andauerndem Fieber im Urin ausgeschieden werden. Du solltest bei einem Nachweis von Kretonen im Urin unbedingt den Tierarzt aufsuchen.
    • Bilirubin - Bilirubin entsteht beim Abbau von roten Blutkörperchen. Bei Hunden kann eine schwache Ausscheidung von Bilirubin normal sein. Bei Katzen findet man normalerweise kein Bilirubin im Urin. Vermehrtes Ausscheiden im Urin kann auf Leberschäden oder gesteigerten Abbau der roten Blutkörperchen hinweisen.
    • Glukose - Glukose (Zucker) ist im Urin normalerweise nicht vorhanden. Bei Nachweis von Glukose im Urin solltest Du dein Tier auf Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) untersuchen lassen.


    Die easystrips MT10 Testkarte / Ablesekarte (Achtung: Verwende das Original aus der Anleitung, das der Packung beiliegt. Die Farben von Monitoren sind sehr unterschiedlich und können dir einen falschen Eindruck vermitteln):

    easystrips MT 10 - Hunde Urin-Test Ablesekarte

























    Labormedizin für Zuhause: Die Urinstreifen Easystrips MT 10  für Urin-Schnelltest bei Hund oder Katze von PadVital günstig kaufen im Online-Shop dogs4friends.de

    Weiterführende Links zu "Urin-Schnelltest Easystrips MT10 zur Krankheiten-Früherkennung"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Urin-Schnelltest Easystrips MT10 zur Krankheiten-Früherkennung"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen