dogs4friends.de
Hundezubehör » Partnerprogramm Affiliate Hundeshop Dein Konto | Warenkorb | Kasse
Partnerprogramm Affiliate Informationen

Haben Sie (oder Du..) eine Website und wollen mit dogs4friends.de Geld verdienen?

Dann ist unser Affiliate Partnerprogramm genau das Richtige!

Es geht ganz einfach: Sie setzen einen Link zu dogs4friends auf ihre Internet-Seite. Kommen über den Link geschickte User auf unseren Hundeshop, dann bekommen Sie von den Umsätzen der User Prozente.

Es lohnt sich, denn dogs4friends zahlt für Affiliate-Parnter großzügige

  • 10 Prozent (vom Brutto-Umsatz des Kunden)

an die Partner aus. Besonders fair:

  • 3 Monate gibt es Provision auch von allen Nachkäufen des geworbenen Kunden
  • Auch wenn der Kunde erst nur guckt und Tage später kauft, zahlen wir Provisionen*

Vergleichen Sie ruhig mit anderen Partnerprogrammen: Unsere 3 Monate Nachkauf-Provision ist äußerst ungewöhnlich fair, nicht nur bei Partnerprogrammen im Hundeshop-Bereich. Bei anderen Partnerprogrammen bekommen Sie meistens Nachkauf-Provision allenfalls dann, wenn ein Kunde wieder über Ihren Link kommt - aber wer tut das schon bei einem Shop, bei dem er sich schon einmal angemeldet hat. Wir machen es hingegen so: Ihr Referrer (Partner-Kennung) ist dem Kunden fest zugeordnet. Also egal wie der Kunde später zum erneuten Kauf bewegt wird (ob er selbst kommt oder durch unsere Mailings und andere Werbeaktionen), der Kunde "gehört" 3 Monate Ihnen und Sie bekommen Provision auf Käufe des Kunden bei sämtlichernArtikeln in unserem Shop.

Viele Kunden gucken erst und kommen später wieder, um den ausgesuchten Artikel zu kaufen. Auch dann zahlen wir Provision, da wir den Kunden über Cookie wiedererkennen und Ihnen zuordnen können. Der Cookie hat ebenfalls eine ungewöhnlich lange Gültigkeit von 3 Monaten. Das ist außerdem gut für Nachkäufer, die sich später möglicherweise erneut mit anderem Namen anmelden - auch die erkennen wir und zahlen Ihnen Provisionen, dann sogar 3 Monate ab der erneuten Anmeldung. * Der Kunde muss zur Wiedererkennung ohne Registrierung natürlich Cookies im Browser akzeptieren (Standardeinstellung) und vom gleichen Rechner surfen, das ist technisch nicht anders machbar. Die allermeisten Kunden akzeptieren Cookies.

 

So geht's:

Die schnellen Schritte zum Geldverdienen mit unseren Hundeangeboten:

  1. Als Partner anmelden (natürlich kostenlos), klick hier: www.dogs4friends.de/affiliate_affiliate.php
  2. Einen Banner auswählen oder per Klick für ein bestimmtes Produkt/Artikel einen Link erstellen
  3. Den automatisch erstellten HTML-Code in die eigene Website kopieren
  4. ... Geldverdienen

Die Nutzungs unsers Partnerprogramms ist für Sie komplett kostenlos und ohne jedes Risiko.

Sie können mit unserem Hunde-Partnerprogramm ganz allgemein auf die Homepage www.dogs4friends.de linken, oder auf eine bestimmte Rubrik oder auch auf einen ganz bestimmten Artikel unseres Sortiments. Das kommt ganz darauf an, ob Sie allgemeinen Traffic haben oder Ihre Website ein bestimmtes Thema behandelt, zu dem wir gezielt Produkte anbieten.

Wichtig ist nur, dass der Link zu unserem Hundeshop immer ihren Referrer (ref=...) enthält. Bei den automatisch erstellten Links ist der Referrer natürlich schon richtig gesetzt. Wenn Sie selbst Links erstellen oder verändern, dann bitte auf den Referrer achten.

Referrer-Setzen ist ganz einfach: Entweder Sie kopieren den Link aus unserem Linkgenerator (im Partner-Admin-Bereich nach der Anmeldung), oder sie ergänzen in einem beliebigen Link zu uns hinten einfach noch diese Zeichenfolge: ?ref=1 (wobei die Zahl ihre Referrer-Nummer ist, die 1 ist nur Beispiel). Also zum Beispiel:

www.dogs4friends.de?ref=1

Wenn es schon ein Fragezeichen in der Internetadresse gibt, dann darf hinten an die URL kein zweites Fragezeichen dran, sondern ein kaufmännisches Und, also sowas: &ref=1  (Ihre Referrer-Kennung statt der 1 im Beispiel!). Also beispielsweise sieht der Link so aus:

www.dogs4friends.de/product_info.php?info=p106_Natuerlicher-Zeckenschutz-und-Flohschutz.html&ref=1

oder so

www.dogs4friends.de/index.php?cat=c1_Hundehalsband.html&ref=1

Wichtig: Die 1 ist nur ein Beispiel. Da gehört Ihre eigene Referrer-Nummer hin (gibt es nach der Anmeldung als Partner, klick hier: www.dogs4friends.de/affiliate_affiliate.php).

 

Selbstverständlich kann man auch per Newsletter das Partnerprogramm für unsere Hundeartikel bewerben (auf die ref-Variable in den Newsletter-Links achten). Aber ganz wichtig: Wir wollen und akzeptieren keinen Spam!   Spam ist nicht nur verboten, er nervt auch und schadet unserem Ruf. Deshalb gilt: User müssen ausdrücklich zugestimmt haben, dass sie (Werbe-)Mails von Ihnen erhalten, das sogenannte Double-Opt.  Für mittels Spam erwirkte Umsätze werden grundsätzlich keine Provisionen bezahlt, wir müssen uns sogar weitergehende Schadensersatzforderungen vorbehalten.

 

Was kann man dabei verdienen?

Diese Antwort ist nicht leicht zu geben. Denn die sogenannte Conversion (jeder wievielte User kauft?) unterscheidet sich sehr stark von Website zu Website, die uns User schickt. Grundsätzlich gilt: Je näher eine Website uns inhaltlich ist, desto kauffreudiger sind die User, die auf unsere Hunde-Seite kommen. Haben Sie also eine Webseite oder Rubrik, die sich um Haustiere oder Hunde dreht, dann wird es für Sie als Affiliate richtig gut laufen.  Schicken Sie uns hingegen irgendwelchen Massentraffic ins Hunde-Partnerprogramm, dann ist die Conversion natürlich schlechter, aber auch dann kann durchaus "die Masse machts" gelten und bei Ihnen zu hübschen Umsätzen führen.

Zur groben Orientierung: Bei unseren Google-Adwords haben wir eine Conversion-Rate von ca. 3 Prozent, organische Links sind bei 5-6 Prozent, Preissuchmaschinen ebenfalls und drüber, manch "qualifizierter Traffic" (thematisch passend) führt zu Conversions deutlich über 10 %. Das ist durchaus überdurchschnittlich und zeigt, dass die Kunden unsere Hundeseitee und unsere Produkte mögen - gut für Sie, wenn Sie uns User schicken!

Natürlich erhalten Sie bei uns online genaue Statistiken über die geschickten User und damit erwirtschafteten Umsätze. Sie werden sehen: Es lohnt sich!

 

Ein paar wichtige Bedingungen:

  • Provision wird grundsätzlich nur auf tatsächlich von uns dauerhaft vereinnahmte Umsätze gezahlt. Wenn der User die Ware zurückschickt oder wir das Geld nicht eintreiben können, dann gibt es keinen "Kuchen", der verteilt werden könnte.
  • Wir zahlen monatlich aus, sofern ein Mindestbetrag von 10 Euro für die Auszahlung erreicht wurde. Liegen die summierten Provisionen darunter, wird das Affiliate-Guthaben auf den nächsten Monat übertragen.
  • Wegen der Rückgabefristen werden Provisionen frühestens 40 Tage nach Kunden-Kauf ausgezahlt. Erfolgen Rückgaben oder Rückbuchungen ("Chargebacks") zu einem späteren Zeitpunkt, wird der entsprechende Betrag mit einer späteren Auszahlung verrechnet oder zurückgefordert.
  • Im Fall des Verdachts auf Unregelmäßigkeiten oder Betrug durch den Affiliate oder den/die vermittelten Kunden, kann dogs4friends die Auszahlung bis zur abschließenden Klärung teilweise oder ganz zurückhalten.
  • Partnerprovision gibt es nur für tatsächlich selbst im Internet geworbene Kunden. Cookie-Droping, Postview-Tracking, Google-Markenmissbrauch etc. gelten ausdrücklich nicht als Werbung, für die Provision bezahlt wird. In Zweifelsfällen muss der Partner glaubhaft machen (Beweislast liegt beim Partner), über welche Werbung / Werbemittel er die Kunden vermittelt hat. Weichen diese Daten von den sonstigen Nutzungsstatistiken der Website ab, kann die Provision bis zum eindeutigen Nachweis der statthaften Werbung teilweise oder ganz zurückgehalten werden. Erfolgt der eindeutige Nachweis nicht innerhalb von maximal drei Monaten (nach dem jeweiligen Kundenkauf), verfallen die Provisionen. Besteht Verdacht auf unzulässige Werbung, Cookie-Droping o.ä., kann die Cookie-Lebenszeit ohne Anspruch auf Entschädigung auf z.B. einen Monat reduziert werden.
  • Die Bewerbung unseres Partnerprogramms darf unserem Image nicht schaden und muss in jedem Fall fair gegenüber den Kunden sein. Es dürfen grundsätzlich keine Kunden mit falschen Versprechungen auf unseren Hundeshop dogs4friends.de geleitet werden. Außerdem sind jede Form von imageschädigender Werbung und auch Spam nicht erlaubt. Wir behalten uns vor, die Bewerbung auf Websites, die wir für imageschädigend halten, zu untersagen. Das ist auch im Interesse aller anderen Partner im Affiliateprogramm.
  • Auf Versandkosten fallen keine Provisionen an.
  • Auszahlungen erfolgen per Überweisung auf ein Girokonto in Deutschland oder der EU (mit IBAN/BIC). Firmen teilen uns ihre Steuerdaten (UStID) mit, damit wir Mehrwertsteuer auszahlen können. Grundsätzlich ist der Affiliate für die Versteuerung (alle Steuerarten, bei Ausland ggfls. auch 50a-Steuer) seiner Umsätze verantwortlich.
  • Alle Details regeln die online einsehbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen für das Partnerprogramm (Partner AGB)

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und den gemeinsamen Erfolg!

Zur Partner-Anmeldung: www.dogs4friends.de/affiliate_affiliate.php

 

 

 

 


Zurück
   
Parse Time: 0.039s

Partnerprogramm Affiliate InformationenHundeartikel Hundezubehör Hundebedarf vom Hund für Hunde