96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

Praktische Krallenschere von TrendPet zur Hunde-Pfotenpflege

Praktische Krallenschere von TrendPet zur Hunde-Pfotenpflege

Dein Hund möchte nicht ins Nagelstudio? Muss er auch nicht. Mit der Krallenschere von TrendPet ist das Kürzen der Hunde-Krallen im Handumdrehen erledigt. Du kannst über den Sperriegel ganz bequem die Schnittlänge einstellen und los geht’s. Die Krallenschere ist für mittlere bis starke Krallen gut geeignet. Sie liegt angenehm leicht in der Hand. Ein Qualitätsprodukt von TrendPet.

9,80 € *
Inhalt: 1 Stück (0,00 € * / 0 Stück)

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

trendpet_krallenschere:

  • 75-25496
    Krallenschneiden ist bestimmt nicht die Lieblingsbeschäftigung deines Vierbeiners. Aber... mehr
    Produktinformationen "Praktische Krallenschere von TrendPet zur Hunde-Pfotenpflege"

    Krallenschneiden ist bestimmt nicht die Lieblingsbeschäftigung deines Vierbeiners. Aber mit der handlichen Krallenschere von TrendPet sollte das kein Problem sein.

    Hunde-Maniküre bei deinem Lieblingsfreund gefällig? Ob die Krallen zu lang sind, erkennst du nicht nur an den Kratzern im Parkettboden:
    Die Hundekrallen sollen im Stand den Boden auf keinen Fall berühren. Ist dies der Fall, müssen die Krallen geschnitten werden.

    Kurze Anleitung zum Krallenschneiden: Zuerst nimmst du die Pfote deines Hundes in die linke Hand und spreizt die zu schneidende Kralle leicht ab. Jetzt setzt du die Krallenschere waagerecht an der Krallenspitze an und schneidest dünne Scheiben in kleinen Schritten vom Nagel ab. Hundekrallen lieber regelmäßig schneiden, dafür wenig abschneiden. Deshalb gibt's bei der Krallenschere von TrendPet einen Sperrriegel zur Schnittlängenbegrenzung. Bei hellen Krallen kannst du mit Glück sehen, wo das Leben anfängt. Bei manchen Krallen sieht man es von unten ganz gut, wo das tote Horn aufhört und wo das Leben anfängt. Da solltest du auf keinen Fall reinschneiden. Das tut nämlich richtig weh und blutet auch schnell.

    Eigenschaften der Krallenschere von TrendPet:

    • Krallenschere für Hunde und Katzen geeignet mit Softgriff
    • geeignet für mittelstarke bis starke Krallen
    • Schnittlängenbegrenzung über einen Sperrriegel einstellbar
    • die Krallenschere liegt sicher und leicht in der Hand

    Die Pflege und das Schneiden der Hundekrallen sind wichtig für das Wohlbefinden und die Gesundheit deines Vierbeiners.
    Denn zu lange Krallen können zu Schmerzen, Fehlhaltung und Verletzungen führen. Wenn du unsicher bist wie oft oder wie lang, frag doch einfach den Tierarzt, er oder sie gibt dir Rat speziell für deinen Hund.

    Übrigens beeinflussen viele Faktoren die Länge der Hundekrallen: Der Aktivitätsgrad deines Hundes, die individuelle Veranlagung, das Alter, die Hunderasse, die Fütterung und der Speiseplan als auch die Art des Bodens, auf dem dein Hund läuft.

    Tipp: Es ist wichtig, deiner Fellnase die Angst vorm Krallenschneiden zu nehmen. Der Schlüssel zum Erfolg ist Vertrauen aufzubauen. So kannst du z.B. bevor du die Krallen schneidest, mit dem Handrücken leicht die Pfote berühren. Und ja, wie so oft helfen auch hier das Lieblingsleckerlie.

    Das kleine Unternehmen TrendPet aus Deutschland steht für gute Ideen und hochwertige Hundeprodukte, die Krallenschere passt gut dazu.

    EAN Krallenschere von TrendPet: 4052328254968

    Länge: 15 cm
    Material: stumpf gummierter Kunststoffgriff, schwarz -rot

    Praktische Krallenschere von TrendPet für die Krallenlänge von Hunden günstig kaufen im Online-Shop dogs4friends.de

    Weiterführende Links zu "Praktische Krallenschere von TrendPet zur Hunde-Pfotenpflege"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Praktische Krallenschere von TrendPet zur Hunde-Pfotenpflege"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen