96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

Rotes Leuchthalsband von Leuchtie

Das rote Leuchthalsband  von Leuchtie ist supergut zu sehen im Dunkeln. Beste Qualität, wasserfest und lange Batteriedauer. Bei uns mit Befestigungs-Clip gegen Verlieren. 

33,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

leuchtie-halsband:

  • 29-02127
    Im Dunkeln sind Hunde besonders gefährdet, denn insbesondere Autofahrer übersehen... mehr
    Produktinformationen "Rotes Leuchthalsband von Leuchtie"

    Im Dunkeln sind Hunde besonders gefährdet, denn insbesondere Autofahrer übersehen leicht unsere im Gegensatz zu anderen Verkehrsteilnehmern kleinen Lieblinge. Deshalb: Im Dunkeln ist ein gutes Leuchthalsband "Hunde-Pflicht"!

    Das rote Leuchthalsband von Leuchtie ist im Dunkeln mehrere hundert Meter weit zu sehen und leuchtet richtig hell.

    Schütz' deinen Hund im Verkehr! Oder lege ihm das rote Leuchtie-Leuchthalsband um, damit du deinen Vierbeiner immer im Blick zu hast, auch wenn dein Hund nächtens ganz weit über die Hundewiese flitzt oder im Wald durch das Unterholz kriecht.

    Neu bei unseren Leuchties: Früher gingen Leuchtie-Leuchthalsbänder mitunter verloren, wenn sie ein lustiger Geselle unterwegs abgeschüttelt hat oder sie an einem Ast hängen geblieben sind. Damit ist es nun vorbei, denn von uns bekommt Ihr zu jedem Leuchtie-Halsband einen speziellen Befestigungs-Clip, der sieht so ähnlich aus wie ein Mini-Halsband. Mit diesem Clip könnt Ihr den Leuchtie ruck-zuck an das normale Halsband festmachen und so gegen Verlust sichern.

    Die Vorteile beim  roten Leuchtie Leuchthalsband:

    • Superstarke Leuchtkraft - im Dunkeln mehrere hundert Meter weit zu sehen
    • Hochwertige Verarbeitung bester Materialien (wird in Deutschland hergestellt)
    • Absolut wasserfest - mit dem Leuchtie Leuchthalsband kann dein Hund auch in den Teich
    • Lange Batteriedauer, rund 50 Stunden
    • Angenehmes Dauerlicht, kein aufregendes Blinken
    • Einfachste und schnellste Bedienung: Nur über den Kopf, das Halsband geht automatisch an (und nachher wieder aus)
    • Bei uns mit Befestigungs-Clip gegen Verlieren.
    • Mindestens 4 (je nach Größe) superhelle "Superflux"-LED-Leuchtdioden mit einer Lebensdauer von gigantischen 100.000 Stunden.

     

     

    So geht's: Das rote Leuchthalsband von Leuchtie wird einfach dem Hund über den Kopf gestreift, eine Sekundensache. Dabei das Batterie-Stück nach unten zeigen lassen, dann geht das Leuchthalsband automatisch an. Das Leuchtie-Leuchthalsband hat einen speziellen Schaltmechanismus, der es absolut wasserfest macht: Zeigt das Batterie-Stück nach unten, geht das Leuchthalsband an-  zeigt es hingegen nach oben, geht das Leuchthalsband nach ca. 2-3 Minuten aus. Da die Batterien etwas schwerer sind, bleibt das Batterie-Stück auch beim tobenden Hund unten. Tagsüber ist das Leuchtie-Leuchthalsband am besten an der Garderobe aufgehoben, mit dem Batteriestück nach oben und damit sicher ausgeschaltet. Bitte keine Hundeleine an dem Leuchthalsband befestigen, sondern dafür das normale Halsband parallel nehmen.

     

     

    Die Größenauswahl:

    Die Leuchties Rot sind ein fester Ring, der über den Kopf gezogen wird - sie haben also anders als andere Halsbänder keinen Größenverstellbarkeit (dafür sind sie absolut wasserfest). Anders gesagt: Bitte mache dir vor der Bestellung die Mühe, die richtige Größe auszumessen - das spart unnötige Umtausch-Mühen.

    WICHTIG: Anders als bei anderen Halsbändern zählt nicht der Halsumfang, sondern der Kopfumfang (da muss das Leuchtie Leuchthalsband ja schließlich drüber).

    SO WIRD GEMESSEN: Nimm einen nicht zu labberigen Gürtel und lege ihn um den Kopf deines Hundes, an der breitesten Stelle. Mit dem Finger kannst du dann den Umfang "festhalten" oder mit einem Bleistift markieren. Nachher wird die Länge am Gürtel mit dem Lineal oder Zentimetermass ausgemessen. Es zählt das Innenmass (!), nicht außen. Wenn du keinen Gürtel zur Hand hast, kannst du auch ein Stück Pappe oder Papier oder ein Maßband nehmen. Der Schlauch des Leuchtie-Leuchthalsbandes ist etwa so flexibel wie ein guter Gartenschlauch - er kann also etwas oval zusammengedrückt werden, aber nicht ganz eng der Kontur des Kopfes angepasst. Ein Fingerbreit sollte auch noch Luft bleiben, dann stört deinen Hund das Überlegen des Leuchthalsbandes nicht - aber bitte nicht mehr Luft lassen.

    Hinweis: Wenn das rote Leuchtie-Leuchthalsband geöffnet der Länge nach gemessen wird, wirkt es bis zu fünf Zentimetern länger als die angegebene Größe. Das ist kein Fehler. Denn der Leuchtschlauch wird beim runden Biegen innen etwas gequetscht - als Ring hat das Leuchthalsband also innen gemessen die angegebene Größe, und darauf kommt es an. Produktionsbedingt kann es Abweichungen bis zu einem Zentimeter geben.

    Das Leuchtie Leuchthalsband passt trotz aller Messung nicht? Kein Problem - nicht draußen getragene Leuchtie Leuchthalsbänder tauschen wir innerhalb von 14 Tagen problemlos um.

     

    Tipps:

    • Ängstlicher Hund? Du gewöhnst deine Hund am besten an das Leuchtie Leuchthalsband, wenn du es ausgeschaltet mit dem Batterie-Teil nach oben um den Hals legst. Erst dann (oder bei ganz ängstlichen Lieblingen später) das Batterie-Teil nach unten drehen und damit das Leuchtie Leuchthalsband anschalten. Du kannst auch den Hund mit dem Batterieteil oben loslaufen lassen, es wird durch das größere Gewicht langsam nach unten gehen und irgendwann leuchtet das Halsband. Ob diese Methode besser ist als das kontrollierte Anschalten in deinem Arm, kannst du besser für deinen persönlichen Hund einschätzen.

     

    • Erstes Anschalten? Damit das rote Leuchtie Leuchthalsband beim Transport nicht versehentlich anschaltet, ist der Kontakt zwischen Batterie und Leuchtteil mit einem kleinen Plättchen unterbrochen (an der Oberseite der Batterien). Das Plättchen muss vor dem ersten Anschalten entfernt werden. Wie das geht: Siehe Batteriewechsel...

     

    • Batteriewechsel? Die Batterien halten rund 50 Stunden und damit je nach Einsatz bis zum ganzen Winter, aber natürlich sind auch die irgendwann vorbei. So werden die Batterien gewechselt: Rechts und links vom Batterie-Stück verbindet ein weiß-durchsichtiges Stückchen Silikon-Schrumpf-Schlauch das Batterie-Teil mit dem Leucht-Teil. Zum Batterie-Wechsel bei deinem roten Leuchthalsband diesen Schrumpf-Schlauch von der Batterieseite nach außen aufrollen (nicht nur beiseite schieben!) bis du du das weiße Schlauchstück des Batterieteils abziehen und die Batterien wechseln kannst. Achte darauf, dass kein Kleinteil verloren geht, zwischen die beiden Batterien gehört eine Sprungfeder. Nach dem Zusammenstecken wieder den aufgerollten Schrumpfschlauch zurückrollen.

     

    •  Batterien stecken im Schlauch fest? Du kannst von beiden Seiten einen Tropfen Spiritus oder noch besser Kontaktspray in den Schlauchteil mit den Batterien drin geben. Den Schlauch etwas hin und her biegen, damit sich der Spiritus verteilt und anschließend die Batterien mit einem längeren Stab (z.B. Bleistift, Kochlöffel) herausdrücken. Bitte beim Leuchtie Leuchthalsband kein Öl und kein wasserhaltiges Schmiermittel verwenden! Alternativ kannst du die Batterien meistens auch herausdrücken, dabei den Schlauch des Batterieteils von der mitte her (wo die Kontaktfeder) zusammendrücken.

     

    • Welche Batterien? In dem roten Leuchtie Leuchthalsband stecken zwei Batterien vom Typ "Ladyzelle" mit der Typenbezeichnung "LR 1" (mitunter auch "N" bezeichnet), 1,5 Volt. Und natürlich bekommt Ihr die passenden Batterien auch bei uns - zum Kunden-Sonderpreis. Siehe Link am Ende der Seite.

     

    • Leuchtie Leuchthalsband leuchtet nicht? Meistens liegt es daran, dass die Kontakte nicht richtig funktionieren oder nach längerer Zeit Batterien bzw. Kontaktfedern oxidiert sind. In diesem (seltenen) Fall das Batterieteil auseinanderbauen, siehe dazu "Batteriewechsel", anschließend gründlich säubern und sorgsam wieder zusammensetzen. Oxidationen lassen sich mit einem Küchenmesser problemlos "abschaben". Beim Zusammensetzen darauf achten, dass die Kontakt-Federn ordentlich eingesetzt werden.

     

    Für mehr Sicherheit für deinen Hund im Dunkeln: Rote Leuchtie Leuchthalsbänder!

    Weiterführende Links zu "Rotes Leuchthalsband von Leuchtie"
    Das rote Leuchthalsband  von Leuchtie ist supergut zu sehen im Dunkeln. Beste... mehr

    Das rote Leuchthalsband  von Leuchtie ist supergut zu sehen im Dunkeln. Beste Qualität, wasserfest und lange Batteriedauer. Bei uns mit Befestigungs-Clip gegen Verlieren. 

    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Rotes Leuchthalsband von Leuchtie"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen