96% der Bestellungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden verschickt!
(Werktags nach Zahlungseingang)

 

insektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet - Schutz über Futter oder Fell

insektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet - Schutz über Futter oder Fell

Das natürliche insektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet kombiniert Kokosöl und Schwarzkümmelöl - beides mögen Zecken nicht riechen. Besonders praktisch: InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl liefert Zeckenschutz über das Futter, indem die Öle den Körpergeruch deines Hundes für Zecken abstoßend machen. Ein natürlicher Zeckenschutz, der sogar extra gesund ist. Du kannst das Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl aber auch von außen in das Fell massieren und so die Zecken vertreiben. Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl  ist mit anderen natürlichen Zeckenschutz-Mitteln kombinierbar für effektiveren Zeckenschutz.

11,90 € *
Inhalt: 100 Milliliter

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort lieferbar

cdVet_ZeckExBioOel:

  • 4-01910
    Das Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet schützt deinen Hund vor... mehr
    Produktinformationen "insektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet - Schutz über Futter oder Fell"

    Das Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet schützt deinen Hund vor Zecken mit simpler Zugabe gesunder Öle ins Futter - einfacher kann natürlicher Zeckenschutz nicht sein. Die gesunden Öle Kokosöl und Schwarzkümmelöl kannst du aber auch von außen auf das Fell streichen oder in die Haut massieren.

    Manchmal kommt einem ja das Zecken-Universum richtig ungerecht vor: Während die anderen Hunde kaum Zecken haben, fallen die fiesen Biester deinen geliebten Vierbeiner geradezu an. Das liegt jedoch nicht daran, dass die gemeinen Parasiten ausgerechnet deinen Hund besonders nett oder blöd finden. Der Grund: Die "Zeckensammler" haben einen Körpergeruch, den Zecken besonders gern mögen.

    Genau hier setzt Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl  an: Die Öle von Kokos und Schwarzkümmel verändern den Eigengeruch deines Hundes ganz leicht. Effekt: Zecken "mögen" deinen Hund nicht mehr, sie können ihn sozusagen nicht riechen.

    Der Grund für einen "zeckenfreundlichen" und damit leider für Zeckenbisse anfälligen Hautgeruch ist in der Regel in der Ernährung zu finden. Wer seinen Hund gesund mit Frischfleisch barft und die passenden Nahrungsergänzer wählt, hat tatsächlich meist weniger Zecken als jemand, der das Futter beim Discounter kauft oder auf die irreführende Werbung von mach angeblich gesundem Futter mit synthetischen Vitaminen und Zusätzen hereinfällt. Aber auch Hunde, die gesund ernährt werden, sind mitunter "Zeckensammler", dann liegt häufig eine Hautstoffwechselstörung vor.

    Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl  ist für genau diese Ernährungssituation entwickelt worden. Die Bio-Öle Kokosöl und Schwarzkümmelöl unterstützen den Hautstoffwechsel. Damit ändert sich ganz automatisch der Körpergeruch deines Hundes von "zecken-lecker" zu "zucken-abstoßend".

    Die Änderung des Körpergeruchs ist winzig und selbst für empfindliche Hundenasen kaum merklich, erst recht nicht störend. Aber Zecken spüren sie erstaunlich gut. Hunde, die ganz leicht nach Kokos riechen, werden für Zecken uninterressant.

    Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl hilft übrigens nicht nur bei Zecken. Auch andere Plagegeister wie Flöhe, Milben und das ganze Krabbelzeugs werden vertrieben.

    Die kaltgepressen Bio-Öle im Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl  sind über den natürlichen Zeckenschutz hinaus sogar sehr gesund für deinen Hund.

    Schwarzkümmelöl ist ein ursprünglich orientalisches Naturheilprodukt, seit mehr als 2.000 Jahren wird dort die Pflanze aus der Familie der Hahnenfußgewächse bereits für Gesundheit, Wellness und Schönheit eingesetzt. Haut- und Fellpflege bis zur Linderung von Akne und Neurodermitis, Stärkung des Immunsystems sowie der Schutz gegen Pilzerkrankungen sind Stichworte. Schwarzkümmel enthält viele wichtige Vitamine (C, B1, B2, B6, Folsäure, Beta-Carotin), aber auch Mineralstoffe (Magnesium, Selen, Zink), Aminosäuren, ätherische Öle und ungesättigte Fettsäuren.

    Kokosöl ist etwas weniger Gesundheitsklassiker als das Schwarzkümmelöl, aber auch das Öl aus dem Nährgewebe der Kokosnuss punktet in der Natur: Es gilt als antibakteriell und enthält viele Aminosäuren, Vitamine und Spurenelemente. Kokosöl steht sogar im Ruf, degenerative Krankheiten des Nervensystems zu heilen - ob das stimmt, können wir schlecht sagen. Gesund ist Kokosöl jedenfalls.

    Die Föderung der Gesundheit durch die Öle wird verstärkt durch das im ZeckEx Bio-Öl ebenfalls enthaltene Bio Hanföl und Bio Sonnenblumenöl.

    Die Öle im Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl  von cdVet sind schonend kaltgepresst und von höchster Qualität. Nur hochwertige Öle sind gesund und effektiv.

    Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl auch für äußerliche Anwendung

    Die Kernidee des Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öls ist die Gabe über das Futter mit dem Ziel von "zeckenfeindlichem" Körpergeruch und gesundem Hautstoffwechsel. Aber du kannst das Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl auch äußerlich zum Schutz vor Zecken einsetzen. Zecken verabscheuen Kokos-Geruch und mögen auch jenen von Schwarzkümmel nicht.

    Du kannst das InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl entweder gut in die Haut massieren (dann hast du beides: äußerlicher Anti-Zecken-Duft und leichte Veränderung des Körpergeruchs), wo du an die Haut deines Hundes drankommst, also das Fell gut auseinanderziehen. Oder du streichst das Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl über das Fell. Dabei solltest du am Kopf anfangen und dich zur Rute (Schwanz) vorarbeiten, denn wenn die Zecken vor dem für sie stinkenden Öl fliehen, sollten sie nach hinten und nicht nach vorn reißaus nehmen.

    Insektovet Kokos-Schwarzkümmel-Öl als Zeckenschutz-Verstärker

    Die Erfahrung zeigt, dass kein Zeckenschutz zu 100 Prozent wirkt, weder natürlicher noch chemischer. Du kannst die Effektivität von Zeckenschutz aber deutlich steigern, wenn du zwei oder gar drei Produkte einsetzt, die die Zecken vertreiben oder abtöten. In der Kombination erreichst du den besten Zeckenschutz, vor allem die Kombination natürlicher Anti-Zecken-Produkte.

    Das InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet kannst du sehr effektiv mit ZeckEx SpotOn und "ZeckEx" (classic) kombinieren. Du kannst aber auch die Kombination mit dem cdVet Abwehrkonzentrat und mit ZeckEx Herbal probieren. ZeckEx Herbal hat eine ähnliche Grundidee, setzt dabei aber stärker auf Bierhefe.

    Natürlich müssen nicht alle Produkte, deren Zeckenschutz-Wirkung du mit dem InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl verstärken möchtest, von cdVet stammen. Aber empfehlenswert ist es, Produkte des natürlichen Zeckenschutzes miteinander zu kombinieren und die chemischen Keulen wegzulassen.

    Zusammensetzung InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl: 45 % Bio Kokosöl, 27 % Bio Schwarzkümmelöl, Bio Sonnenblumenöl, Bio Hanföl

    Die Öle sind kaltgepresst aus KbA. Die Herstellung wird überwacht von der Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001

    Analytische Bestandteile: Rohprotein < 0,3 %, Rohfett 99,6 %, Rohfaser < 0,5 %, Rohasche < 0,4 %

    ZeckEx Bio-Öl ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde.

    Hinweis: Früher hatte das InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl den Namen "ZeckEx Bio-Öl" von cdVet. Die Inhaltsstoffe sind die gleichen geblieben, nur der Name hat sich geändert.

    Fütterungsempfehlung InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl:

    Sofern du das InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl fütterst, gibt bitte täglich folgende Menge Öl ins Futter (Unterrühren oder auf Trockenfutter träufeln):

    • 0,5 ml für kleine Hunde
    • 1 - 1,5 ml für mittlere Hunde
    • 1,5 - 3 ml für große Hunde

    Bei starkem Zeckendruck kannst du die Fütterungsmenge auch vorübergehend verdoppeln. Die Fütterung sollte die ganze Zeckensaison über erfolgen, am besten rund vier Wochen vor der Zeckenzeit damit anfangen.

    Tipp: Nach ca. 3 - 4 Wochen reicht es oft, nur noch die Hälfte der o.g. Menge täglich zu füttern, denn dann hat sich der Schutz durch Veränderung des Körpergeruchs aufgebaut und muss nur noch "gehalten" werden. Probiere es aus, wie es bei deinem Hund ist.

    InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet bei äußerlicher Anwendung:

    Für die äußerliche Anwendung brauchst du nur ein paar Tropfen, nicht die ganze Flasche auf dem Hund verteilen und ihn ganz ölig machen. Du massierst das Öl direkt auf die Haut. Dabei darauf achten, dass du auch tatsächlich an die Haut kommst und nicht nur auf das obere Fell. Am besten das Fell auseinanderziehen, so dass die Haut erreichbar ist.

    Alternativ kannst du das InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl auch auf das Fell streichen, dann brauchst du etwas mehr davon. Je weicher und wärmer die Hautpartien, um so lieber nisten sich dort Zecken ein. Also das InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl nicht nur oben drauf auf den Rücken, sondern hinter die Ohren, unter die Achseln etc.

    Generell wird Zeckenschutz von Kopf und Brust beginnend angefangen und dann Richtung Rute (Schwanz) fortgesetzt. Zecken sind durchaus mobil und können krabbeln (solange sie sich noch nicht festgesogen haben). Du solltest die Zecken nach hinten vertreiben und nicht von hinten Richtung Kopf, Augen, Ohren.

    EAN InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet
    100 ml Flasche - 4040056019102
    (ZeckEx Bio-Öl war: 4040056015708)

    InsektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet günstig kaufen im Online-Shop dogs4friends.de

    Weiterführende Links zu "insektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet - Schutz über Futter oder Fell"
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "insektoVet Kokos-Schwarzkümmel-Öl von cdVet - Schutz über Futter oder Fell"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen